DIN EN ISO 9001 : 2008

ISO 9001 Qualitätsmanagement für Elemente der Verbindungstechnik bei VORMANN

Vorteil zertifizierte Qualität: Der Nutzen für VORMANN-Kunden

„Wenn der Kunde ein schlechtes Produkt bekommt, hat er ein Problem. Ob das nun ein Standardprodukt wie ein Winkel ist oder ein Bauteil, das wir für Industriekunden in Sonderanfertigung herstellen.“ So bringt Dieter Wolfart die Grundanforderung für Qualitätssicherung bei VORMANN auf den Punkt.
Das Qualitätsmanagement-System bei VORMANN hat das Ziel, genau diese Probleme zu vermeiden. „Wir liegen derzeit, in der Gesamtbetrachtung über das gesamte Produktportfolio, bei einer Fehlerquote von 0,05 Prozent“, beschreibt Wolfart das Ergebnis der Arbeit seiner Abteilung. Im Bereich der Sonderanfertigungen für Industrielösungen ist das Ergebnis sogar noch etwas besser: In Fachkreisen steht der CPK-Wert von 1,67 für ein optimales Ergebnis – hier liegt die Fehlerquote bei Null.

Sicherheit für Kunden: Der zertifizierte Produktionsprozess

Im gesamten Fertigungsprozess bei VORMANN wird sichergestellt, dass 99,98% aller Teile, die die Produktion durchlaufen, nicht zu beanstanden sind.
„Wir sind an einem Punkt, an dem wir die eigenen Prozesse weitestgehend optimiert haben“, erklärt Wolfart die aktuelle Situation in der Qualitätssicherung. Damit sind die Herausforderungen jedoch noch nicht komplett gelöst. Das nächste Augenmerk liegt auf der stetigen Verbesserung von Materialien und Komponenten, die zugekauft werden.
„Wir fahren eine sehr hohe Wareneingangsprüfung. Das müssen wir gewährleisten, sonst haben wir eine Fehlerquelle, die sich durch den ganzen Produktionsprozess zieht. Daher ist eine der wichtigsten Aufgaben derzeit, ein Management für Produktionspartner aufzubauen, die unsere eigenen Qualitätsansprüche erfüllen“, erklärt Wolfart die Herausforderung des Qualitätsmanagements, die abteilungsübergreifend gelöst werden muss.

Mit einer wachsenden Zahl von Kunden werden Qualitätssicherungs-Vereinbarungen getroffen. Das Qualitätsmanagement bei VORMANN schafft die Voraussetzung, dass die hohen Anforderungen, die Industriekunden an VORMANN-Produkte stellen, erfüllt werden. Und arbeitet ebenso stetig daran, dass Qualität dauerhaft mit dem Marken-Namen VORMANN verbunden wird.

VORMANN HEUTE

Das komplette Produktprogramm für Scharniere und Beschläge finden Sie unter www.vormann.com. Informationen zu individuellen Sonderanfertigungen für Industriekunden haben wir auf der Seite www.vormann-industrie.de zusammengefasst. Alles zum Thema Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik finden Sie unter www.vormann-beschaffung.de.