Made in Germany

Made in Germany ist sicherlich ein Gütezeichen, das in der Welt immer noch für einen guten Ruf von Produkten aus deutscher Fertigung – und damit auch der Produkte von VORMANN – sorgt. Qualität hat jedoch auch ihren Preis, und zu große Abweichungen von Preisen für Standardprodukte werden daher von der Kundschaft kaum angenommen.

„Den qualitativen Unterschied zwischen einem Scharnier mit Eisenstift oder einem gleichen Produkt mit Messingstift muss man einem Kunden erst einmal erklären – für ein Low-Interest-Produkt ein recht hoher Aufwand“, weiß Export-Manager Rolf Westermann aus Erfahrung. So ist es Kunden schwer zu erklären, dass ein hochwertiges, langlebiges Produkt oft wesentlich teurer sein muss als ein Wettbewerbsprodukt – das auf den ersten Blick zwar ähnlich aussieht, doch in der Funktionalität und Lebensdauer eher schlechter abschneidet.

„Bleiben die Preisunterschiede in einem akzeptablen Rahmen, wissen Kunden auch deutsche Qualitätsprodukte zu schätzen – vorausgesetzt, wir bieten die passenden Produkte für das landestypische Sortiment.“

Made in Germany – Produkte von VORMANN haben sich mittlerweile in den Märkten der Welt etabliert. Und nicht allein wegen der Qualität, sondern auch wegen der gut gepflegten Geschäftsbeziehungen, die VORMANN mit Vertriebspartnern in der ganzen Welt unterhält.

VORMANN HEUTE

Das komplette Produktprogramm für Scharniere und Beschläge finden Sie unter www.vormann.com. Informationen zu individuellen Sonderanfertigungen für Industriekunden haben wir auf der Seite www.vormann-industrie.de zusammengefasst. Alles zum Thema Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik finden Sie unter www.vormann-beschaffung.de.

Kontakt

  • August Vormann GmbH & Co. KG

    Heilenbecker Straße 191-205

    D-58256 Ennepetal
  • Tel: 02333 / 978 - 0

  • Fax: 02333 / 978 - 241599 
  • E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
  • Impressum / Datenschutz